Sei Hoffnungsbotschafter!

Sei du selbst eine Stimme der Hoffnung. Mach mit bei der nächsten Kampagne in Oberösterreich

... durch Plakate

Je mehr Plakate in deiner Region hängen, desto mehr Menschen werden aufmerksam auf die Geschichten. Wir von Gottkennen.at sorgen für die Plakate an gemieteten Werbeflächen. Wir brauchen dich für die Plakatierung bei zB. deiner Trafik, in der Gemeinde, im Schwimmbad... Oder auch bei dir zuhause an der Hauswand, auf deinem Traktor, an deiner Heckscheibe... 
Hast Du Platz zu Hause, um Plakate und weiteres Werbematerial bei Dir zu lagern, das dann andere Helfer in der Region bei Dir abholen können? Die Plakate werden kurz vor Kampagnenstart im Oktober 2024 an diese Abholstationen verteilt. Wir möchten Helfer wie dich mit anderen vernetzen, denn zusammen geht es schneller. Bitte trage dich hier beim Formular ein, dann kommen wir auf dich zu.

... auf Social Media

Du kannst selbst dein Profilfoto auf Social Media, Whatsapp und co ändern, sodass es wie ein "GOTT IS MA UNTAKUMA" Plakat aussieht. Diese Möglichkeit werden wir kurz vor Kampagnenstart (Oktober 2024) hier auf der Website freischalten. 
Insta Post
842 Total Views 16 Views Today